Oberursel/Taunus ("Urssel") : Kupferstich aus Matthaeus Merian, ca. 1654

“Urssel” (Oberursel)

Kupferstich, um 1654.

Aus : Matthaeus Merian :
Topographia Archiepiscopatuum Moguntinensis Trevirensis et Coloniensis,
Das ist Beschreibung der Vornembsten Stätt und Plätz in denen Ertzbistümen Maynz, Trier und Cöln.

Darstellung : 9 × 17 cm
Blatt : 14 × 21 cm

Guter, klarer Abzug.
Unwesentlich kleine Druckstellen im der Himmelspartie,
links und oberhalb des Kirchturms.
Leichter Lichtrand um die Darstellung.

Der Kupferstich lag unter einem Passepartout, das von uns entfernt wurde.
Rückseitig ist umlaufend ein Natronpapierstreifen verblieben, der aber keinerlei Schaden anrichtet.

Auf Wunsch legen wir den Stich gerne unter ein Schrägschnittpassepartout (chamois/weiß/Büttenstruktur) in Museumsqualität – kostenlos.

Referenzliteratur : Wüthrich : MTK, 35.

95 EUR